Home
Profil
Philosophie
Kurse
Horsemanship Camp
APO Lehrgänge
APO-Lehrgänge
Termine
Fotoalbum WRA 2013
Fotoalbum WRA 2014
Fotoalbum WRA 2015
Fotoalbum WRA 2016
Fotoalbum DLA 5 2016
Trainer-Fortbildung
Unterricht
Pferd gesucht ?
Trainingsberitt
AGB´s
Partner-Links
Gästebuch
Kontakt-Formular
Anfahrt Reitanlagen
Impressum
Sitemap

 

 

  Basispass Pferdekunde FN/EWU

  2 1/2-tägiger APO-Lehrgang der die Grundvoraussetzung ist, an den folgenden Reitabzeichen der FN

  und EWU teilzunehmen.

  Unabhängig davon ist es ein sehr interessanter und intensiver Lehrgang für alle pferdebegeisterten

  Menschen.

  Sie erfahren hier alles über die Lebensbedürfnisse des Pferdes, angefangen von der angemessenen

  Haltung über die richtige Fütterung, über die Pflege hin zu Informationen über mögliche Krankheiten der

  Pferde, die notwendigen Prophylaxen und natürlich : worauf sollte man beim Pferdekauf achten.

  Auch die erforderliche Ausrüstung des Pferdes wird erklärt, außerdem das Verladen.

  Pferde für den praktischen Teil des Lehrganges werden zur Verfügung gestellt.

  Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung, abgenommen von einem FN-Richter und einem EWU-Richter.

  

  Kosten je Teilnehmer 120,-- € inkl. Lehrmaterial, zzgl. anteilige Richter- und Verbandsgebühren

 

   EWU Westernreitabzeichen 4 und 3

  5-tägiger APO-Lehrgang, in dem neben den vertieften Themen des Basispasses auch die Reitlehre

  durchgenommen wird. Im Reitabzeichen III kommt die Aneignung der Kenntnisse über Turnierregeln

  gem. EWU Regelbuch und das Geländereiten hinzu.

  Im praktischen Teil werden von der EWU vorgegebene Auswahlpattern in den Disziplinen Trail und

  Western Horsemanship einzeln geritten, außerdem eine Railwork als Gruppenaufgabe.

  Im Westernreitabzeichen III ist ein Geländeteil enthalten. 

  Auch diese Lehrgänge schließen mit einer Prüfung ab, wiederum abgenommen von FN-

  und EWU-Richter.

  Die Teilnahme an diesen Lehrgängen ist derzeit nur mit eigenem Pferd möglich.

  WRA 4 Kosten je Teilnehmer     320,-- €

  in Kombination mit Basispass   400,-- € inkl. Lehrmaterial, zzgl. anteilige Richter- und Verbandsgebühren


  WRA 3 Kosten je Teilnehmer     360,-- € inkl. Lehrmaterial, zzgl. anteilige Richter- und Verbandsgebühren

 

        

   

    Einstufung

    Ich biete im Vorfeld dieser Abzeichen ein Sichtungsreiten an, das entweder auf dem Malefinkbachhof

    oder auch bei Ihnen vor Ort stattfinden kann. Dieses Sichtungsreiten dient dazu festzustellen, ob die

    erforderlichen reiterlichen Grundlagen vorhanden sind um die Prüfung ohne Probleme zu bestehen.

    Ihr derzeitiger Trainer kann gerne bei dem Sichtungsreiten anwesend sein um genau zu wissen, in

    welchen Bereichen er Sie bei evtl. Defiziten im Training zielgerichtet auf das Abzeichen hin unterstützen

    kann.

    Das Sichtungsreiten ist keine Bedingung, nur ein Angebot um eine objektiven Einschätzung des

    reiterlichen Standes und Trainingstipps  - speziell auf die Anforderungen des Reitabzeichens hin - zu

    bekommen. Es kann bei Bedarf individuell vereinbart werden.

 

    Kosten Sichtungsreiten (90 Min.)  40,-- € zzgl. Anfahrt oder Hallennutzung Malefinkbachhof 

 

    Motivationsabzeichen EWU

    EWU Westernreitabzeichen 10 | Boden (Showmanship)  und  8 | Westernhorsemanship

 
    Beides 2 1/2-tägige APO-Lehrgänge - interessant für alle pferdebegeisterten  Menschen. die wissen

    möchten, wo sie mit Ihrem Pferd in der Bodenarbeit oder/und unter dem Sattel innerhalb einer

    Westernhorsemanshipaufgabe stehen.

    Welche Form des Bodentrainings Sie bisher praktiziert haben ist egal, Sie können in der Reitprüfung

    sowohl als Western- oder Klassischer Reiter teilnehmen.

    Innerhalb der Prüfungsvorbereitung erhalten Sie Tipps und Tricks um Ihr Pferd möglichst irritationsfrei

    und sicher innerhalb der Prüfung an der Hand zu präsentieren.   Desgleichen in der Vorbereitung des

    gerittenen Prüfungsinhaltes.

    Natürlich werden auch theoretischer Inhalte vermittelt, die sich mit Erkennen von Pferdeverhalten,

    dem sicheren Umgang, der Pflege des Pferdes, der Unfallverhütung - aber auch den ethischen

    Grundsätzen und dem Tierschutz beschäftigen und innerhalb der Westernhorsemanship werden auch 

    die Grundkenntnisse innerhalb der Reitlehre vermittelt. 
    

   

 

  

   EWU Westernreitabzeichen 9 |Boden (Trail an der Hand) und 7 |Trail (geritten) 

 
   Beides 2 1/2-tägige APO-Lehrgänge - interessant für alle pferdebegeisterten  Menschen. die wissen

   möchten, wo sie mit Ihrem Pferd in der Bodenarbeit oder/und unter dem Sattel innerhalb einer

   Trailaufgabe stehen.

   Welche Form des Bodentrainings Sie bisher praktiziert haben ist egal, Sie können in der Reitprüfung

   sowohl als Western- oder Klassischer Reiter teilnehmen.

   Innerhalb der Prüfungsvorbereitung erhalten Sie Tipps und Tricks um Ihr Pferd möglichst irritationsfrei

   und sicher innerhalb der Prüfung an der Hand zu präsentieren.   Desgleichen in der Vorbereitung des

   gerittenen Prüfungsinhaltes.

   Natürlich werden auch theoretischer Inhalte vermittelt, die sich mit Erkennen von Pferdeverhalten,

   dem sicheren Umgang, der Pflege des Pferdes, der Unfallverhütung - aber auch den ethischen

   Grundsätzen und dem Tierschutz wie auch den Transport-Richtlinien beim Verladen des Pferdes 

   beschäftigen.

   Innerhalb der Vorbereitung auf das Reiten der Trailaufgabe werden auch die Grundkenntnisse

   innerhalb der Reitlehre vermittelt. 
    

   Jeder dieser Lehrgänge eignet sich sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene, da die Aufgaben-

   stellung differenziert werden kann. Es ist auch eine schöne Möglichkeit für Pferdefreunde,  die innerhalb

   einer Gruppe Spaß haben mit ihren Pferden zusammen etwas neues zu lernen.

   Jeder Lehrgang schließt ab mit einer Prüfung, abgenommen von einem EWU-Prüfer Motivationsabzeichen. 

 

    Die Teilnahme an den Reitlehrgängen ist in Linnich derzeit nur mit dem eigenem, bzw. dem evtl.

    Reitbeteiligungs-Pferd möglich.

    Für die Bodentrainings können in Linnich Lehrpferde zur Verfügung gestellt werden, in Ratingen

    für Boden- und Reitlehrgänge.

 

    WRA 10 - 7 Kosten je Teilnehmer 120,-- €

    inkl. Lehrmaterial, zzgl. anteilige Prüfer- und Verbandsgebühren

  

    Haben Sie an dem WRA 9 und WRA 8 erfolgreich teilgenommen, benötigen Sie zum

    Einstieg in die Leistungsabzeichen - bedingt durch die hier vermittelten theoretischen

    Inhalte - keinen gesonderten Lehrgang Basispass Pferdekunde!

 

   Sie haben Fragen zu den Lehrgängen ?  Der schnelle Weg um Fragen zu klären:

   das Kontaktformular.   

 

  

 

to Top of Page

Monica Barb| MB Westernhorsemanship | | mb@in-guter-Beziehung-zum-Pferd.de | Mobil 0175 169 6093